Neuigkeiten

Erfahrt, was es Neues bei Gemeinsam gegen Glioblastom und in unserem Netzwerk gibt:

Programm für unsere Lunch Talks vom 2. bis zum 5. November steht!

Wir freuen uns sehr, dass wir euch nun ein abwechslungsreiches Programm im Rahmen unserer Lunch Talks vorstellen können. Unter anderem werden Angehörige und eine Patientin über ihren Umgang mit der Krankheit sprechen. Zudem werden wir das Thema Palliativmedizin behandeln und blicken auf 15 Jahre Glioblastom-Forschung zurück. Das Programm findet Ihr unter “Erfahrt hier mehr”. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Besucht einfach unsere Facebook-Seite vom 2. bis zum 5. November um 13 Uhr und seid live dabei!

Erfahrt hier mehr

Save the Date: Unsere virtuellen Lunch Talks zur Brain Tumour Awareness Week

Im Rahmen der International Brain Tumour Awareness Week veranstaltet Gemeinsam gegen Glioblastom eine Reihe an Lunch Talks. Die kurzen Events zur Mittagspause sollen Patient*innen, Angehörigen und Interessierten einen direkten Austausch mit unseren Expert*innen ermöglichen, auf ihre Bedürfnisse aufmerksam machen und wichtige Themen rund um das Glioblastom behandeln. Täglich vom 2. bis 5. November ab 13 Uhr werden unsere Lunch Talks live über Facebook übertragen. Mehr Informationen zur kommenden Veranstaltungsreihe findet Ihr bald auf unserer Webseite und auf Facebook.

Umfrage zur Ansprache von Glioblastom-Patient*innen und Angehörigen

Uns bei Gemeinsam gegen Glioblastom ist es wichtig, Euch so zu begegnen wie Ihr es Euch wünscht. Dabei ist die Ansprache hier auf unserer Webseite und auf Facebook zentral. Deshalb möchten wir gerne von Euch wissen, wie zufrieden Ihr mit der Kommunikation rund um das Thema Glioblastom und der Ansprache von Euch als Patient*innen oder Angehörigen seid. Wir freuen uns, wenn Ihr Euch kurz Zeit nehmt und die Fragen beantwortet.

Zur Umfrage
Dr. Tadeja Urbanic-Purkart

Neue Expertin: Dr. Tadeja Urbanic-Purkart

Wir freuen uns, Frau Dr. Tadeja Urbanic-Purkart als neueste Expertin bei Gemeinsam gegen Glioblastom begrüßen zu dürfen. Nachdem sie bereits an unserem letzten Event als Sprecherin teilgenommen hatte, hat sie nun auch für unsere Expertenecke fünf Fragen beantwortet. Sie verrät uns unter anderem, weshalb sie sich für Gemeinsam gegen Glioblastom engagiert und welche Fragen ihr besonders oft gestellt werden. Zusätzlich gibt sie Patient*innen, die gerade erst ihre Diagnose erhalten haben, einen ganz besonderen Rat mit auf den Weg.

Lest hier mehr

Unser neues Glossar

Unser neues Glossar gibt Euch einen Überblick über relevante Begrifflichkeiten zum Glioblastom. Unser Ziel ist es, auch neuen Mitgliedern unserer Community einen ersten Einblick in das Fachvokabular zu geben, ihnen Unsicherheiten diesbezüglich zu nehmen und Missverständnisse vorzubeugen. Sollten Euch bestimmte Fachbegriffe fehlen, so meldet Euch gerne über das Kontaktformular bei uns.

Glossar

Umfrage der IBTA zu Covid-19-Impfstoffen und Hirntumorpatient*innen

Die Internationale Hirntumorallianz (IBTA) führt zurzeit eine neue Umfrage zu COVID-19-Impfstoffen und Hirntumorpatient*innen durch. Die Umfrage richtet sich an Personen über 18 Jahren, bei denen ein Hirntumor (einschließlich metastasierender Hirntumore) diagnostiziert wurde. Im Rahmen der Umfrage werden Hirntumorpatient*innen beispielsweise gefragt, wie die Coronavirus-Impfprogramme in verschiedenen Ländern Hirntumorpatient*innen angeboten wurden, welche Impfstoffe Hirntumorpatienten erhalten haben sowie welche Nebenwirkungen aufgetreten sind. Lasst uns gemeinsam unseren Partner bei der Umfrage unterstützen, denn das Glioblastom macht auch an Ländergrenzen nicht halt! Die Frist für die Einreichung der Antworten auf die Umfrage endet am 31. August 2021. Die deutschsprachige Umfrage findet Ihr unter dem folgenden Link.

Erfahrt hier mehr

Videos zum Glioblastom-Tag 2021 ab sofort verfügbar

Wir freuen uns sehr, dass viele von Euch an unserer Veranstaltung zum Glioblastom-Tag 2021 teilgenommen haben. Alle, die nicht dabei sein konnten oder sich die Inhalte noch einmal in Ruhe ansehen möchten, können sich die Videoaufzeichnungen des Events nun über untenstehenden Button ansehen. Wir bedanken uns bei den Moderatorinnen und den zahlreichen Expert*innen, die Euch im Rahmen von Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Interviews wichtige Informationen zu Themen wie der Zukunft der Glioblastom-Behandlung, Nebenwirkungen der Therapie und der digitalen Gesundheitsversorgung gegeben haben.

Videos & mehr

Gespräch mit yeswecan!cer und IBTA

Vor kurzem haben wir Euch hier bei Gemeinsam gegen Glioblastom die internationale Charta der Rechte von Hirntumorpatient*innen erstmals in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Doch was soll diese Charta eigentlich bewirken? Dafür haben wir uns mit Kathy Oliver, Vorsitzende der International Brain Tumour Alliance (IBTA) und Jochen Kröhne, Geschäftsführer von yeswecan!cer und Mitinitiator von Gemeinsam gegen Glioblastom unterhalten. Hier lest ihr das gesamte Interview.

Programm zur virtuellen Veranstaltung am 17.07.2021 steht!

Wir freuen uns sehr, dass wir euch nun ein abwechslungsreiches Programm mit Impulsvorträgen, Diskussionen und Experteninterviews zu Themen wie der Zukunft der Glioblastom-Behandlung, bürokratischen Herausforderungen, der digitalen Gesundheitsversorgung und Nebenwirkungen der Therapie vorstellen können. Wie auch im letzten Jahr wird auch die Vernetzung von Patient*innen, Angehörigen und Expert*innen im Mittelpunkt stehen. Das Programm findet ihr unter “Erfahrt hier mehr”. Meldet Euch HIER für das Event an und seid am 17. Juli virtuell dabei!

Erfahrt hier mehr

Virtuelle Veranstaltung anlässlich des Glioblastom-Tags am 17.07.2021

Am 17. Juli 2021 findet unser jährliches digitales Event anlässlich des Glioblastom-Tags statt. Ab sofort könnt ihr euch HIER für das Event anmelden und am 17. Juli virtuell dabei sein! Im Rahmen des abwechslungsreichen Programms werden zahlreiche Expert*innen über Themen wie die Zukunft der Glioblastom-Behandlung, bürokratische Herausforderungen, die digitale Gesundheitsversorgung und Nebenwirkungen der Therapie sprechen.

Mehr Informationen zur kommenden Veranstaltung sowie einen Einblick in das Event aus dem letzten Jahr findet ihr hier.